Volltextsuche auf: https://mobil.heddesheim.de
Aktuelles

Nachricht

Neues E-Nutzfahrzeug für den Fuhrpark des Bauhofes in Betrieb genommen


Die Gemeinde Heddesheim hat gemäß dem beschlossenen Klimaschutzkonzept bereits im Jahr 2017 ein erstes, reines Elektrofahrzeug für den Fuhrpark des Bauhofes angeschafft.
 
Im vergangenen Dezember hat der Gemeinderat der Anschaffung eines weiteren Elektrofahrzeuges zugestimmt. Erstmals handelt es sich um ein Nutzfahrzeug, das auf unserem Friedhof zum Einsatz kommt und bei Bedarf im Sommer am Badesee oder in öffentlichen Grünanlagen zur Müll-/Laub-Schnittgutentsorgung verwendet werden kann.
 
Der Motor dieses Fahrzeuges wird angetrieben durch normale, in Reihe geschaltete Fahrzeugbatterien. Die Aufladung erfolgt über einen einfachen Netzstecker. Schon seit einigen Jahren bezieht die Gemeinde für ihre Liegenschaften 100 % Öko-Strom.
 
Vor Kurzem wurde das Fahrzeug offiziell in Betrieb genommen und hat bereits seine ersten Einsatzstunden auf unserem Friedhof geleistet.
 
Das Fahrzeug fährt nahezu geräuschlos, ist schadstofffrei und hat keinen CO2-Ausstoß. Um Ihrer Vorbildfunktion im Bereich des Umwelt- und Klimaschutzes gerecht zu werden, hat sich die Gemeinde Heddesheim diesen Beitrag zum Klimaschutz mit Anschaffungskosten von 42.000 € auch bewusst etwas kosten lassen.
 
Das Team des Bauhofs freut sich auf dieses neue Fahrzeug.
 
Bürgermeisteramt
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK