Volltextsuche auf: https://mobil.heddesheim.de
Aktuelles

Nachricht

Kartenvorverkauf für das Sommernachtskonzert


Anzeige Sommernachtskonzert ohne Hinweis Weihnachtsgeschenk

Open Air auf dem Dorfplatz Heddesheim mit den Starkenburg Philharmonikern am 17. Juli 2020 – Der Ticketvorverkauf ist gestartet


Am 17. Juli 2020 veranstaltet die Gemeinde Heddesheim erneut das große Open Air Sommernachtskonzert auf dem Dorfplatz. Zu Gast sind die Starkenburg Philharmoniker, die bereits in den Jahren 2009 bis 2013 in Heddesheim gespielt haben.

Im Jahr 2003 gegründet, sind die Starkenburg Philharmoniker heute eine feste Größe im Kulturleben der Metropolregion Rhein-Neckar. Mit inzwischen bis zu 70 Musikerinnen und Musikern hat sich das Orchester unter musikalischer Leitung von Dirigent Günther Stegmüller zur Aufgabe gestellt, Musik aus allen Epochen und szenische Werke aufzuführen. Internationale Solisten musizieren seit vielen Jahren gemeinsam mit dem Orchester und sorgen immer wieder für außerordentliche musikalische Momente.

Beim großen Open Air Sommernachtskonzert in Heddesheim präsentieren die Starkenburg Philharmoniker unter dem Motto „Von Wien zum Broadway“ Stücke aus Musicals wie „Der König der Löwen“ und Filmmusik des bekannten Filmkomponisten Klaus Badelt aus Produktionen wie „Fluch der Karibik“ oder „New York New York“. Begleitet wird das Orchester von zwei hochkarätigen Solisten – Sopranistin Gunda Baumgärtner und Tenor Marco Antonio Rivera.

Die Sopranistin Gunda Baumgärtner gewann zahlreiche Preise bei internationalen Wettbewerben und arbeitet im Rahmen ihrer regen Konzerttätigkeit im In- und Ausland (Opern- und Operettengalas, Aufführung von Kantaten, Oratorien und Messen) mit namhaften Orchestern zusammen , wie z. B. der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, dem SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, den Frankfurter Sinfonikern, dem Johann-Strauß-Orchester Frankfurt, dem Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden, dem Dubrovnik Symphony Orchestra, dem Orchester des Theaters Kiew, der KlassikPhilharmonie Hamburg sowie dem Deutschen Filmorchester Babelsberg.

Tenor Marco Antonio Rivera wurde in Mexiko City geboren und wuchs in einer musikalischen Familie auf. Er studierte in Mexico Gesang bevor er 2003 nach Deutschland kam und von Meistern seines Fachs ausgebildet wurde. Eine regelmäßige Konzerttätigkeit führte ihn bereits u.a. an das Konzerthaus am Gendarmenmarkt und an den Garten der Welt in Berlin, die Züricher Tonhalle, den Altenberger Dom, Dom zu Münster, und den Kölner Dom. Im Opernbereich gastierte er u.a. am Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken, Theater für Niedersachsen in Hildesheim, Landestheater Detmold, an den Städtischen Bühnen Münster, beim Klassik Festival Monschau, am Festspielhaus Baden-Baden und an der Kölner Philharmonie. Zu seinem umfangreichen Repertoire gehören große Hauptpartien wie Alfredo in La Traviata, Herzog in Rigoletto, Rodolfo in La Bohème, Pinkerton in Madama Butterfly und die Titelrolle in Auber’s Fra Diavolo.
 
Tickets für das Sommernachtskonzert in Heddesheim sind im Bürgerservice der Gemeinde Heddesheim, der Gemeindebücherei sowie online erhältlich. Angeboten werden Tickets zum Preis von 60,00 € inkl. 3-Gänge-Menü und Getränken (reservierter Platz, nur im Bürgerservice erhältlich) sowie Tickets zum Preis von 25,00 € bzw. online für 28,70 € ohne Menü und Getränke (freie Platzwahl innerhalb der Kategorie ab Reihe 7).

Konzertbeginn ist um 20:30 Uhr. Einlass ab 19:30 Uhr über die Schaafeckstraße. Für Gäste mit Catering bereits ab 18:30 Uhr über die Unterdorfstraße 11 (Hof Dorfplatzscheune). Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Link zum Online-Ticketshop




Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK