Volltextsuche auf: https://mobil.heddesheim.de
Aktuelles

Nachricht

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A - Erweiterung Kindergarten Rohbauarbeiten



Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A
Auftraggeber:   Gemeinde Heddesheim,
Fritz-Kessler-Platz,
68542 Heddesheim


Bauvorhaben:   Kindergartenerweiterung

Gebäudeabmessungen ca. l/b/h  ca. 16,0m/17,0m/6,0m;
Nettogrundfläche NGF ca. 205 m²


Leistungsumfang Rohbau-, Erd- und Entwässerungsarbeiten


Streifenfundamente und Frostschürzen ca. 25 m³

Bodenplatte, Dicke 20 cm, mit 10 cm unterseitiger Dämmung, ca. 200 m²

Stb.-Wände mit einseitiger Sichtbetonschalung, Dicke 25 cm, ca. 187 m²

Stb.-Decke, Dicke 16 cm, ca. 87 m²

Stahlträger und -stützen, ca. 5 to

Grundleitungen bis DN 150, ca. 50 m

1 St. Revisionsschacht DN 1000, ca. 1,30 m tief

Erdarbeiten ca. 230 m³

2x Herstellen einer Türöffnung in Bestandsmauerwerk mittels Stahlträgern


Abbruch WDVS im Bestand, d=8cm, ca. 48 m²
Angebots-
eröffnung:
Gemeinde Heddesheim, Rathaus
Bauamt, 3.OG
am 16.01.2019, 11:00 Uhr


Zuschlagsfrist:    01.03.2019

Ausführungs-zeitraum:  Beginn:     18.03.2019
Ende:        26.04.2019


Ausgabe der Vergabeunterlagen: Per Mail über Bauamt der Gemeinde Heddesheim

Rolf.Morr@Heddesheim.de


Angebotsabgabe: Rathaus Heddesheim
Fritz-Kessler-Platz
68542 Heddesheim


Nachprüfstelle:  Nachprüfstelle für behauptete Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises, Kommunalrechtsamt, Kurfürstenanlage 38-40, 69115 Heidelberg

Entschädigung für Vergabeunterlagen / Zahlungsweise: Für die Ausgabe der Vergabeunterlagen wird keine Aufwandsentschädigung erhoben. Der Versand von Papierunterlagen ist nicht vorgesehen. Die Bieter drucken die Unterlagen selbst aus. Die Abgabe der Angebote erfolgt in Papierform.
 
Die Vergabeunterlagen im PDF-Format sowie die GAEB-Datei (.d83) werden als Dateianhang per Mail verteilt.


Beschwerdeführung:


Rechtsaufsichtsbehörde des Landratsamtes Rhein-Neckar-Kreis

Zur Eröffnung sind zugelassen: Bieter und ihre Bevollmächtigten

Sicherheitsleistungen:

5 % Vertragserfüllungsbürgschaft
3 % Gewährleistungsbürgschaft


Zahlungen:

nach § 16 VOB

                             
Gemeinde Heddesheim
Bürgermeister Michael Kessler
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK